05.12.14 17:24 Uhr
 305
 

Schienenverkehr - Laubblätter sorgen für 4,5 Millionen Stunden Verspätung

Laut dem Railway Network in England werden jährlich 4,5 Millionen Stunden Verspätungen für Fahrgäste gezählt, die ihre Ursache im Laub auf Gleisen haben.

Laubblätter bilden auf Schienen eine Art Teflon-Schicht, sobald sie nass von den Zügen überrollt werden. Diese Schicht sorgt für weniger Grip auf den Schienen, längere Bremswege, langsamere End-Geschwindigkeit und konsequenterweise Verspätungen.

Das Problem ist anscheinend so groß, dass sich die niederländische Bahn dazu entschlossen hat einen innovativen Laser zu testen, der während der Fahrt mit bis zu 5000 Grad Celsius, Laubblätter auf Schienen einfach weg brennt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verspätung, Schienenverkehr, Laubblätter
Quelle: trendsderzukunft.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2014 17:29 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Niederländer wieder, Gras macht kreativ, in Deutschland sammelt man lieber Verspätungsminuten, garantiert auch noch die nächsten Jahre...
Kommentar ansehen
05.12.2014 17:39 Uhr von Destkal
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
was ist das denn für ein bild? hast du das selber mit paint gemalt? ich glaub ich spinne!
Kommentar ansehen
05.12.2014 18:05 Uhr von kbot
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Teflon ist ein unverzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff, also ein Kunststoff.
Was bitte haben gepresste Laubblätter mit Kunststoff zu tun? o,0

und dann noch diese Quelle ... machen seriöse Quellen keinen Spaß oder verstehen die SN-Redakteure diese nicht?
Kommentar ansehen
05.12.2014 18:11 Uhr von Petabyte-SSD
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@kbot:
Ganz einfach:
Laubblätter > Baum > Haus > Teflon !
Man hätte auch einfach schreiben können dass es saurutschig wird...
Kommentar ansehen
05.12.2014 18:16 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Laubblätter - Als Laubblätter bezeichnet man die Blätter von Laubbäumen

Warum sagt man dann nicht einfach Laub, wenn es sich ja bei den Laubblättern um die Blätter des Laubbaums handelt. Weil doppelt gemoppelt besser hält, wie Haarfrisur, lol?

Bin ich froh, das ich in D mit der deutschen Sprache aufgewachsen bin, und die nicht zusätzlich lernen musste...... xD

PS, kein Angriff auf den Autor!
Der hat ja nix Falsch gemacht.
Kommentar ansehen
05.12.2014 18:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
TinFoilhead, doch der Autor hats falsch geschrieben, da er zu 99,999% auch der Autor der Quelle ist.
Kommentar ansehen
05.12.2014 21:26 Uhr von Arne 67
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Öhm, wieso brennt der Laser (gemäß dem Bild) denn dann das Laub von den Nachbargleisen weg ? Na ja, hat bestimmt auch seine Vorteile... So kann man das Gleis auch enteisen und unbekannte Selbstmörder von den Gleisen entfernen.

Wird sich sicherlich auch bei den Kastor Transporten einsetzen lassen. Dann muss man schon keine Demonstranten die sich auf den Gleisen anketten befreien (Ironie off)
Kommentar ansehen
05.12.2014 21:35 Uhr von Schmollschwund
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und die NASA gibt Unmengen an Geld aus für die teuren Beschichtungen. Dabei würd´s nasses Laub genauso bringen... naja, naja...

und ja! schlimmes Bild....
Kommentar ansehen
05.12.2014 22:09 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auf denersten Blick sieht das kleine Bildchen aus wie ein mit signalfarbener Schutzkleidung ausgerüsteter Streckenarbeiter, der sich unter dem Laserstrahl krümmt.

Mit 5000 Grad und Laser in der freien Natur herumzuhantieren, finde ich bedenklich.

Die Seite "trendsderzukunft" habe ich mir kurz angesehen und finde sie recht interessant.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?