05.12.14 16:34 Uhr
 120
 

Eiliges Baby: Frau bringt im spanischem Stadtbus Kind zur Welt

So eine Fahrt hat ein Busfahrer nur selten: Während der Busfahrt der Stadtlinie 28 auf der spanischen Ferieninsel Palma de Mallorca, hat am vergangenen Mittwoch eine Nigerianerin ihr Kind zur Welt gebracht.

Als der Bus im Stadtteil "Son Gotleu" fuhr, setzte bei der Frau die Wehen ein. Der Busfahrer zögerte nicht lange und hielt den Bus an. Die Rettungssanitäter wurden alarmiert, kamen aber zu spät an.

Der Busfahrer hatte mit mehreren Fahrgästen bei der Geburt geholfen, als dann die Rettungskräfte ankamen. Das Kind war wohlauf und wurde zusammen mit der Mutter in ein Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darny
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Kind, Welt, Baby
Quelle: mallorcazeitung.es

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2014 16:45 Uhr von hostmaster
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"..auf der spanischen Ferieninsel Palma de Mallorca.."

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und keine Mittelmeerinsel.

http://upload.wikimedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?