05.12.14 10:11 Uhr
 384
 

Koblenz: Vergewaltiger erhält zwölf Jahre Haft

Das Landgericht Koblenz hat einen 43 Jahre alten Mann wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt.

Der Mann hatte vor etwa zwei Jahren, obwohl er wusste, das er HIV infiziert ist, eine Frau vergewaltigt.

Dafür muss der Mann nun für zwölf Jahre hinter Gitter. Danach kommt er in Sicherheitsverwahrung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Haft, HIV, Vergewaltiger, Koblenz
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn