05.12.14 08:43 Uhr
 152
 

Hannover: Bewaffneter Täter nach Überfall auf Supermarkt auf der Flucht

Am späten Donnerstagabend hat ein bewaffneter Täter einen Überfall auf einen Supermarkt in Hannover begangen. Gegen 20 Uhr betrat der Räuber den Supermarkt und forderte von der 51-jährigen Kassiererin, den Kasseninhalt.

Zu dieser Zeit kam ein Kunde ins Geschäft und wollte den Täter aufhalten. Der Täter zückte die Pistole und erschoss den Mann. Ein weiterer Kunde wurde ebenfalls durch einen Schuss schwer verletzt. Untersucht wird, ob es dieselbe oder eine weitere Kugel war, die den zweiten Mann getroffen hatte.

Andere Marktbesucher erlitten einen Schock. Die Polizei leitete eine Großfahndung nach dem bewaffneten Täter ein, der sich auf der Flucht befindet. Es ist anzunehmen, dass er weiter bewaffnet ist, hieß es. Die Spurensicherung ist bereits am Tatort und hat ihre Ermittlungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darny
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Täter, Flucht, Überfall, Supermarkt
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2014 08:53 Uhr von Bodensee2010
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
und wieder wird jemand der dem ruf nach zivilcourage nachkommt getötet
ich vermute das hier niemand danach schreit diesem mann das bundesverdienstkreuz zu verleihen
mittlerweile fragt man sich was einem mehr wert ist die zivilcouage ode das eigene leben
Kommentar ansehen
05.12.2014 09:35 Uhr von hostmaster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.12.2014 09:49 Uhr von KissArmy666
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ Bodensee2010

Hierbei handelt es sich um KEINE Zivilcourage. Die Supermärkte sind gegen Überfälle, dieser Art versichert. Der Mann wollte den Helden spielen.. und was hat er jetzt davon?

der Täter: mal wieder jemand mit osteuropäischen Akzent..

"suche die Polizei nach einem etwa 1,60 Meter großen, korpulente Mann mit kurzen, rotblonden Haaren. Die Person trage ferner eine rostbraune Jacke und spreche deutsch mit osteuropäischem Akzent."

[ nachträglich editiert von KissArmy666 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?