04.12.14 17:09 Uhr
 145
 

Berlin: Schlafstörungen bei Murmeltieren - Das Wetter ist zu mild

Wenn es Mitte November erstmals richtig kalt wird, begeben sich einige Tiere in den Winterschlaf. Darunter auch die possierlichen Murmeltiere.

Dieses Jahr leiden die Murmeltiere des Berliner Zoos jedoch unter Schlafstörungen, sie sind immer noch wach und aktiv. Der Grund liegt beim milden Wetter, müde werden die Tiere erst, wenn die Temperaturen beständig unter null Grad liegen.

Der Zoodirektor berichtet, dass derzeit mit UV-Lampen dafür gesorgt wird, dass die Tiere dennoch ihre benötigte Portion Tageslicht und Helligkeit bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Wetter, Murmeltier
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen
Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2014 17:15 Uhr von TinFoilHead