04.12.14 10:59 Uhr
 125
 

Fußball: Ex-Nationalspieler Cacau steigt mit japanischem Klub in zweite Liga ab

Der ehemalige Nationalspieler Cacau ist nun in der zweiten Liga gelandet, denn sein japanischer Klub ist mit ihm abgestiegen.

Dennoch will der 33-Jährige seinem neuen Verein Cerezo Osaka treu bleiben.

"Ich will vor der Situation nicht weglaufen. Es sieht so aus, dass ich hier bleibe. Allerdings wird es wohl sportlich eine Riesenumstellung sein", so Cacau.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ex, Liga, Nationalspieler, Klub, Cacau
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?