04.12.14 10:50 Uhr
 495
 

Düsseldorf: Frau von zehn Männern umzingelt und ausgeraubt

In Düsseldorf kam es am Dienstagabend um etwa 17:45 Uhr zu einem besonders dreisten Überfall auf eine Radfahrerin.

So wurde die 40-Jährige Frau von einer etwa zehnköpfigen Gruppe Männer zum Anhalten gezwungen und von ihnen umzingelt. Anschließend drängten die zehn Männer die Frau in einen nahen Park. Dort wurde die Frau ihres Bargelds beraubt.

Das Opfer gibt an, dass die Täter Niederländisch bzw. Deutsch mit niederländischem Akzent sprachen. Die Radfahrerin blieb bei dem Raub unverletzt, nach den Tätern wird gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bewerter3000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Düsseldorf, Überfall
Quelle: derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweden: Männer wegen Vergewaltigung, die live auf Facebook lief, verurteilt
Berlin: Anklage gegen mutmaßlichen U-Bahn-Treter
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2014 10:55 Uhr von Azureon
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN