04.12.14 09:29 Uhr
 871
 

Kostenlose Spiele-Apps saugen am meisten den Akku leer

Spiele-Apps sind eine tolle Unterhaltung für zwischendurch. Gerade wenn sie kostenlos sind. Aber genau das ist ein großer Nachteil.

Wie herausgefunden wurde, leeren besonders Gratis-Apps den Akku von Smartphones und Tablets. Grund hierfür: Die Werbebanner benötigen viel Strom, da sie ständig neue Daten laden.

Zu den größten Akkufressern gehören beliebte Games wie Candy Crush Saga oder Angry Birds.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tablet, Akku, Angry Birds
Quelle: spielesnacks.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Angry Birds" für mobiles Windows beerdigt
Verfilmung des Videospieles "Fruit Ninja" in Planung
Das neue Game "Angry Birds Action" ist da - und irgendwie auch wieder nicht