04.12.14 08:46 Uhr
 1.042
 

Niederkassel: Ehemann stach seine Frau nieder,weil der Kühlschrank leer war

In der Ehe eines Paares aus Niederkassel kriselte es schon eine ganze Zeit lang und es gab immer wieder Streit. Anfang Juni gab es dann die Eskalation. Der 50-jährige Mann hatte sich nach absolvierter Nachtschicht zum Schlafen gelegt.

Als er dann aufstand, wollte er frühstücken. Doch der Kühlschrank war leer. Weil er darüber verärgert war, gab der Mann seiner Ehefrau zwei Kopfstöße, holte anschließend ein Messer und stach zehn Mal auf sie ein.

Die Frau überlebte wie durch ein Wunder. Ihr Ehemann ist laut einem Gutachter schuldunfähig, da er an einer schweren psychischen Erkrankung leidet. Das Schwurgericht muss nun urteilen, ob der Mann noch eine Gefahr darstellt. Wenn ja, dann kommt er in die Psychiatrie


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Ehemann, Kühlschrank
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2014 08:51 Uhr von SpankyHam
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.12.2014 08:52 Uhr von KissArmy666
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
"Ihr Ehemann ist laut einem Gutachter schuldunfähig, da er an einer schweren psychischen Erkrankung leidet."

natürlich.. wenn die Leut´ töten, vergewaltigen, misshandelt etc. etc. sind se aufeinmal "psychisch" krank oder sonst etwas.. der Mann hat sicherlich auch ne schwere Kindheit.. mit voller härte bestrafen.. wenn das bei unseren laschen Gesetzen möglich ist..

oder Alternative: der Gauck soll dem Mann das Bundesverdienstkreuz verleihen.. zumin. "prüfen".. was anderes kann dieser unwichtige Bibelbumser ja eh nicht.. :(
Kommentar ansehen
04.12.2014 09:39 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, so ne Heirat und Ehe tut man sich ja auch irgendwie selber an. Das man davon einen psychischen Knacks bekommen kann, wie hier zu sehen, scheint dabei ja keinen zu stören!
Kommentar ansehen
04.12.2014 09:40 Uhr von Tuvok_
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Spankyham
sagmal bist du noch ganz dicht du Blitzbirne oder beim kiffen den Überblick verloren ???
Kommentar ansehen
04.12.2014 10:08 Uhr von Hallominator
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht, weshalb "psychische Probleme" die Strafe mildern sollten. Irre oder nicht, aber die Tat wird dadurch kein "Versehen" bzw. gegen Kurzschlussreaktionen kann auch kein Psychiater etwas tun, da dort das rationale Denken nämlich aussetzt.
Da er nun wegen dem Verfahren und dem ganzen Krempel noch mehr Stress ausgesetzt wird, ist also anzunehmen, dass der Typ noch gefährlicher wird. Egal für wen.

Der Quelle kann man entnehmen, dass es eine arrangierte Ehe war. Ein weiterer Grund, so etwas abzuschaffen.
Kommentar ansehen
04.12.2014 18:28 Uhr von shadow#
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Frühstücken" - wahrscheinlich war das Fach mit den Wodka-Flaschen leer...
Ab in die Psychiatrie, da müssen sie ihn wenigstens nicht mehr rauslassen.

@ Hallominator
Wie kommt ihr nur immer darauf dass sowas eine Strafe "mildert"?
Von Schuldunfähigkeit geht hier schon die Staatsanwaltschaft aus, denn als Verteidigung wäre sowas äußerst dumm!
Er wird zwar nicht verurteilt, dafür aber für unbestimmte Zeit (oder schon gleich im Urteil dauerhaft) in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht, wo er sich hingehört. Und wo ihm dann im Idealfall auch "geholfen" wird.
Das ganze unter Umständen und über eine Zeitdauer, bei der sich der Täter in jedem klaren Moment eine Verurteilung wegen versuchtem Totschlag wünschen dürfte...
Kommentar ansehen
04.12.2014 21:10 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Anfang Juni", tolle news...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?