03.12.14 17:31 Uhr
 877
 

Billy Idol bei Markus Lanz: "Habe sehr viel Glück gehabt, dass ich noch am Leben bin"

Rockstar Billy Idol war in der Talkshow von Markus Lanz zu Gast und sprach dort offen über seine Drogenvergangenheit.

"Ich habe sehr viel Glück gehabt, dass ich noch am Leben bin", so der Sänger.

Idol berichtete freimütig, dass sein Aufnahmestudio eigentlich ein Sexclub war: Voller Stripperinnen und Tonnen von Kokain und Heroin.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Glück, Markus Lanz, Idol, Billy Idol
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Das ist aber auch schon wieder Quatsch": Lena zu Markus Lanz nach Gewichtsfrage
Markus Lanz lädt FDP-Politiker Wolfgang Kubicki aus: Dieser ist nun "böse"
"Markus Lanz": Schwere Vorwürfe im Fall des Todesengels Niels H.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 19:18 Uhr von bpd_oliver
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wer mal bei Markus Lanz war, kann echt froh sein, noch am Leben und nicht vor lauter Langeweile gestorben zu sein. ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Das ist aber auch schon wieder Quatsch": Lena zu Markus Lanz nach Gewichtsfrage
Markus Lanz lädt FDP-Politiker Wolfgang Kubicki aus: Dieser ist nun "böse"
"Markus Lanz": Schwere Vorwürfe im Fall des Todesengels Niels H.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?