03.12.14 15:44 Uhr
 279
 

"Maischberger" fährt mit abgestürzten Promis in Talk-Show Spitzen-Quoten ein

Sandra Maischberger lädt in ihrer ARD-Talk-Show Prominente ein, die völlig abgestürzt sind.

Unter dem Thema "Hoch geflogen, tief gestürzt - Wie geht das Leben weiter?" diskutierten Ronald Schill, Eike Immerl oder Nino de Angelo.

Die Schicksalschläge lockten extrem viele Zuschauer vor den Fernseher und "Menschen bei Maischberger" konnte eine Spitzen-Quote mit 2,22 Millionen Zuschauern erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Talk, Talk-Show
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 15:46 Uhr von Sarkast
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nachvollziehbar, am Elend und Unglück anderer Menschen kann man sich immer schön ergötzen
Kommentar ansehen
03.12.2014 15:52 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
RTL-Niveau...
Kommentar ansehen
03.12.2014 16:05 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sensationsgeile Gaffer
Kommentar ansehen
03.12.2014 19:14 Uhr von blackycoelln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beste Sendezeit, wo Abgestürzte sich ausheulen können.
Es gibt ja keine wichtigeren Themen.
Medien lassen grüßen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich
Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?