03.12.14 15:41 Uhr
 301
 

Star-Physiker Stephen Hawking wünscht sich Bond-Bösewicht-Rolle

Der berühmte Astrophysiker Stephen Hawking wünscht sich, einmal einen Bösewicht in einer James-Bond-Verfilmung spielen zu dürfen.

"Meine ideale Rolle wäre die eines Bösewichts in einem James Bond-Film", sagte Hawking: "Ich denke, der Rollstuhl und meine Computerstimme würden zur Rolle passen."

Erfahrung als Schauspieler hätte er bereits, denn er war schon einmal in der Serie "Star Trek - The Next Generation" zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Rolle, Physiker, Bösewicht, Stephen Hawking
Quelle: gamona.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende
Starphysiker Stephen Hawking: Gier und Dummheit sind größte Gefahren für die Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 15:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man ihn in eine High-Tech-Umgebung setzt, könbnte es funktionieren.
Kommentar ansehen
03.12.2014 15:47 Uhr von Justus5
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Er muss dann aufpassen: Er könnte zum Darth Vader der Bond-Filme werden....
Kommentar ansehen
03.12.2014 18:07 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Schlussszene ist eine Verfolgungsjagd auf dem Dach!
Kommentar ansehen
03.12.2014 19:32 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gebt sie ihm!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende
Starphysiker Stephen Hawking: Gier und Dummheit sind größte Gefahren für die Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?