03.12.14 15:31 Uhr
 129
 

Wächtersbach: Trauerfeier für Studentin Tugce lockte hunderte Besucher an

In Wächtersbach fand jetzt eine bewegende Trauerfeier für das Prügelopfer Tugce A. statt. Hunderte Menschen nahmen daran teil, auch CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier erwies seine Ehre.

Die Beisetzung findet im Anschluss auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster statt, Tugces Geburtsstadt.

Laut Angaben der Staatsanwaltschaft ist eine schnellstmögliche Anklage im Fall Tugce gewünscht. Bei jugendlichen Straftätern dürfe die Zeit bis zur Anklage nicht länger als sechs Monate betragen, so der Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Besucher, Trauerfeier, Tugce, Wächtersbach
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "SZ-Magazin"-Artikel Betriebsprüfung bei Löschteam von Facebook
Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 15:59 Uhr von Nox-Mortis
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
´´lockte hunderte Besucher an´´

falsch, Schaulustige und Gaffer

Wie blöd muß man sein , um zu fremden Menschen auf dessen Beerdigung zu gehen.
Ich bin schon zu Verwandten ungern gegangen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RT Deutsch kündigt Interview mit Angela Merkel an: Doch es ist nur ihr Double
Donald Trump geht auf eigene Partei los
Nach "SZ-Magazin"-Artikel Betriebsprüfung bei Löschteam von Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?