03.12.14 11:14 Uhr
 599
 

Lebensversicherungen: Garantiezinsen gefährdet

Die Lebensversicherung ist eine sehr beliebte Anlageform unter den Deutschen. Im Durchschnitt hat jeder deutsche Staatsbürger eine.

Helmut Posch vom Versicherungskonzern Continentale meint nun, dass die Gefahr besteht, dass Versicherungen die Garantiezinsen nicht mehr bezahlen können. Dies gelte vor allem, wenn die aktuelle Niedrigzinsphase länger anhält.

Aus Sicht von Posch ist die EZB dafür verantwortlich, da sie den Leitzins stark abgesenkt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spamverdacht
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zins, Lebensversicherung, Auszahlung
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden