03.12.14 09:03 Uhr
 270
 

Teuer kontra billig: Markenpizza ist nicht immer besser als Billigpizza

Die TV-Sendung Wiso hat nun Tiefkühlpizzen auf Herz und Nieren getestet. Sechs Produkte wurden überprüft, darunter von Dr. Oetker, Wagner, Discounter Netto, Discounter Aldi, Alnatura und Discounter Lidl.

Das Ergebnis überraschte, denn geschmacklich siegten zwar die Markenprodukte, doch hinsichtlich der Qualität sind die billigen Pizzen ganz groß. Einen Minuspunkt bekam beispielsweise das Bioprodukt von Alnatura, da der Salzgehalt unnatürlich hoch war.

Die Salamipizza der Firma Wagner erhielt Abzüge, weil die Salamiqualität nicht ansprechend war. Gute Qualität der Salami war hingegen im Alnatura-Produkt zu finden. Geschmacklich siegte die Salami-Pizza von Ristorante, dicht gefolgt vom Wagnerprodukt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Test, Pizza, Teuer
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 09:16 Uhr von TinFoilHead
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Aber echte Pizza, italienische, nicht diese Pizza genannten Kuchen aus der Pfanne, ist besser als jede TK-Pizza!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
03.12.2014 10:45 Uhr von hostmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
TK-Pizza ist immer Marken-Pizza.

Marken einiger Discounter:

Mama Mancini (Aldi Nord)
Trattoria Alfredo (LIDL)
Mamma Gina (Netto)

http://bit.ly/...

[ nachträglich editiert von hostmaster ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?