03.12.14 08:41 Uhr
 1.150
 

Geständnis von Lady Gaga, als 19-Jährige wurde sie vergewaltigt

Ein trauriges Geständnis hat Lady Gaga nun gemacht, indem sie davon berichtete, dass sie als 19 Jahre junge Frau vergewaltigt wurde. Täter war ein 20 Jahre älterer Mann, der als Musikproduzent arbeitet.

Sie machte das Geständnis völlig unerwartet im Rahmen eines Radiointerviews. Zum Zeitpunkt der Vergewaltigung besuchte sie eine katholische Schule und bezeichnet sich im Nachhinein als sehr naiv. Erst heute ist sie in der Lage, über die schlimmen Erlebnisse zu sprechen.

Lange hatte sie die Tat verdrängt, mit Unsinn und Alkohol gegen die Gedanken gekämpft, bis ihr klar wurde, dass sie Hilfe braucht. Dank therapeutischer Unterstützung hat es Gaga geschafft, ihr Trauma zu bewältigen und kann heute laut eigenen Angaben sogar über die Erlebnisse lachen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergewaltigung, Lady Gaga, Geständnis
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2014 08:47 Uhr von Berundo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sie lacht über ihre Vergewaltigung?
Kommentar ansehen
03.12.2014 08:49 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wann kommt das neue Album?
Kommentar ansehen
03.12.2014 08:51 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt sieht man auch das mit den Verkleidungen in einem ganz anderen Licht!

Ein bisschen professionelle Hilfe wäre also doch noch nötig...

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
03.12.2014 10:32 Uhr von KissArmy666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und ein weiteres Opfer von Herrn Bill Cosby...



















*IRONIE*
Kommentar ansehen
03.12.2014 10:35 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Macht ihre Musik jetzt auch nicht besser.
Kommentar ansehen
06.12.2014 13:28 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer´s glaubt

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?