02.12.14 19:52 Uhr
 276
 

"Do They Know It´s Christmas?": Deutsche Version stürmt auf Platz Eins

Die deutsche Version des Band Aid 30-Projektes ist mit ihrer Version des Hits "Do They Know It´s Christmas?" auf Platz Eins der deutschen Charts gestürmt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir durch diesen Erfolg einen guten Start haben, um weiterhin für die nötigen finanziellen Mittel zu kämpfen, die in den Ebola-Gebieten eher heute als morgen gebraucht werden. Unser Dank gilt denjenigen, die das Projekt in irgendeiner Form unterstützt haben", so Campino.

Alle Künstler und Produzenten bei dem Projekt haben auf ihre Gagen verzichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsche, Platz, Version
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2014 21:39 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schaue sehr, sehr selten fern, höre nie deutsches Radio, wurde davon so bisher glücklicherweise verschont.
Wenn die Kohle echt bei der Ebolahilfe ankommt, gute Sache. Aber trotzdem muss ich deswegen das Lied nicht hören, schon gar nicht monatelang als Endlos-Warteschleifen-Hype!
Kommentar ansehen
02.12.2014 21:40 Uhr von shadow#
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.12.2014 08:16 Uhr von knuggels
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hasse es, wenn Weihnachten für politische Themen ausgeschlachtet wird. Die eigentliche Bedeutung verschwindet ohnehin schon immer weiter.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?