02.12.14 15:33 Uhr
 44
 

European Coaching Association zieht Jahresbilanz 2014

Die ECA, einer der ältesten Berufsverbände der Coaches, feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Besonders erfolgreiche Ereignisse des Jubiläumsjahres waren die Konferenz Coaching-Planet in St. Petersburg im Februar und der Asian-European-Management und -Coaching Kongress im September.

ECA-Präsident Bernhard Juchniewicz ist ein in den Medien gefragter Experte. Er nahm in diesem Jahr unter anderem zu den Themen Manager und Drogen, Angst und Stressbewältigung, zur Burnout-Gefahr und zu Mobbing und Stalking Stellung.

Weitere Anliegen der ECA konnten 2014 erfolgreich vorangetrieben werden. Dazu gehörten die Qualitätsstandards auf dem Coachingmarkt, die berufsständische Aus- und Weiterbildung und die europaweite Entwicklung des Berufsbilds "professioneller Coach".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ManuelaWaller
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahresbilanz, ECA, European Coaching Association
Quelle: european-news-agency.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2014 15:35 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessiert nur Coachpotatoes....

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?