02.12.14 12:38 Uhr
 221
 

Russland: Mann entdeckt in der Wurst seines Sandwiches eine tote Maus

Einen ziemlich ekligen Fund machte jetzt ein Mann in Russland in der Wurst seines Sandwiches.

Er fand darin eine tote Maus. das verwundert umso mehr, da er die Wurst in einem Laden gekauft hatte, der extra für seine qualitativ hochwertige Wurst wirbt.

Seiner Frau fand den Fund dermaßen eklig, dass sie nun Vegetarierin wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Russland, Maus, Wurst
Quelle: blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Dieb gibt geklauten Zeh, der als Cocktailzutat dient, wieder zurück
Shanghai: 80-jährige wirft Glücksmünzen gegen Unglück in Flugzeugtriebwerk
Ortwang: Bauer rächt sich an Badegästen und überschüttet diese mit Gülle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2014 12:48 Uhr von ar1234
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man wegen sowas Vegetarier werden möchte, sollte man bedenken, dass solche Beilagen auch in vegetarischen Produkten vorkommen:

https://www.google.de/...
Kommentar ansehen
02.12.2014 13:01 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und was macht seine Frau, wenn sie demnächst ne Maus oder nen Frosch im Salat findet?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an
Blauflügelamazone: Neue Papageienart in Mexiko entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?