02.12.14 08:17 Uhr
 348
 

Fußball: Bekam UEFA-Präsident Michel Platini einen Picasso für die WM in Russland?

Um den UEFA-Präsidenten und Fußball Legende Michel Platini werden jetzt schwere Bestechungsvorwürfe um die WM 2018 in Russland laut.

Laut einem aktuellen Medienbericht bekam Platini von einem Mitglied des russischen Bewerbungskomitees einen Picasso dafür, dass er die WM in Russland vorantreibt.

Auch ein anderer FIFA Funktionär berichtet von einem ähnlich gelagerten Versuch ihn bei der Vergabe der WM 2018 für Russland zu bestechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Russland, Präsident, UEFA, Michel Platini, Picasso
Quelle: blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Sperre erhält Michel Platini großzügige Zahlungen von der UEFA
Fußball: UEFA-Präsident Michel Platini gibt seinen Rücktritt bekannt
FIFA-Skandal: Michel Platini behauptet Sepp Blatter wolle seinen "Skalp"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2014 08:31 Uhr von KaiserackerSK
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Aber er hat doch kein Geld genommen. FIFA Schrott, UEFA Schrott, man sollte härtere Auflagen für diese von Staaten subventionierten Vereine festlegen. Hohe Strafen sollten mal fällig werden und nicht Abfindungen in Millionenhöhe weil er sich erfolgreich hat Bestechen lassen. Einfach mal die Zahlung des doppelten oder dreifachen Betrages den er bekommen hat plus Raußschmiss und Sperre für sämtliche Stellen die mit dem Fußball zu tun haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Sperre erhält Michel Platini großzügige Zahlungen von der UEFA
Fußball: UEFA-Präsident Michel Platini gibt seinen Rücktritt bekannt
FIFA-Skandal: Michel Platini behauptet Sepp Blatter wolle seinen "Skalp"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?