01.12.14 17:23 Uhr
 690
 

Audi RS6 Facelift mit 305 km/h Spitze

Audi hat neben dem normalen A6 auch den Sport-Kombi RS6 einer Frischzellenkur unterzogen.

Das Facelift beschränkt sich zwar auf optische Änderungen, aber Leistungsprobleme hatte das alte Modell ja auch nicht.

Mit 305 km/h Höchstgeschwindigkeit und 412 kW bzw. 560 PS ist der RS6 ein zügiger Zeitgenosse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spamverdacht
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Spitze, Facelift, Audi RS6
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fette Henne: Prior Design nimmt sich den Audi RS6 Avant vor
Video: Audi RS6 C7 Avant aus Carbon auf der Marques Monaco 2016
Video: So sieht der Audi RS6 Avant aus, nachdem CDC Performance Hand anlegte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2014 17:23 Uhr von spamverdacht
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Audi ist weiterhin Spitze in Sachen Design. Das sieht man einmal mehr am neuen RS6. Wenn es nicht am "Kleingeld" mangeln würde dann hätte ich einen...
Kommentar ansehen
01.12.2014 21:13 Uhr von trockentoast
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie so oft: Wo kann man realistisch 305kmh fahren? (auf deutschen Straßen). Ich bin schon einige Wagen gefahren, die schnell sind, aber viel mehr als 200kmh sind auf der Autobahn nicht drin, da kann sie noch so frei sein.
Klar, der Weg bis 200kmh ist mit dem RS6 natürlich traumhaft schnell. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fette Henne: Prior Design nimmt sich den Audi RS6 Avant vor
Video: Audi RS6 C7 Avant aus Carbon auf der Marques Monaco 2016
Video: So sieht der Audi RS6 Avant aus, nachdem CDC Performance Hand anlegte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?