01.12.14 15:29 Uhr
 89
 

Israel: Benjamin Netanyahus jüngster Sohn nun in Kampfeinheit

Die Militärpflicht ist in Israel ziemlich streng, doch ein Sohn des Premiers hatte eine recht angenehme Dienstzeit.

Beim jüngsten Sohn von Benjamin Netanyahu soll es nun ganz anders werden und der 23-Jährige ging in eine Kampfeinheit des Landes.

"Wir sind voll des Stolzes, aber natürlich auch der Sorge", so Netanyahu über Avner Netanyahus Dienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Kampf, Sohn
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Unterbringung von abgelehnten Asylbewerbern in Zivilschutzbunkern
AfD: Die Furcht vorm Verfassungsschutz
Sachsen: Einzelne AfD-Mitglieder werden vom Verfassungsschutz beobachtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?