01.12.14 14:30 Uhr
 711
 

Richie Hawtin: DJ rastet wegen Smartphone aus und attackiert Fan

Bei der diesjährigen Time Warp in New York kam es zu einem Zwischenfall zwischen dem Techno-DJ Richie Hawtin und einem weiblichen Fan.

Als die Frau den DJ beim Auflegen mit ihrem Smartphone filmte, reagierte dieser kurzerhand damit, dass er ihr eine Monitorbox in den Bauch rammte. Während der Fan daraufhin zu Boden fiel, feierte der DJ unbekümmert weiter.

Ein anderer Partygast konnte den Vorfall mit seinem Smartphone auf Video festhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: the_reaper
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fan, Smartphone, DJ
Quelle: virtualnights.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen
London: Vor Parlament wird Bewaffneter wegen Terrorverdachts festgenommen