01.12.14 14:26 Uhr
 57
 

Essen: Lastwagen kracht in Stauende - Autofahrerin schwer verletzt

Schock am Vormittag auf der A40 in höhe Essen-Frillendorf. Auf der Autobahn flogen Trümmerteile in verschiedene Richtungen, weil ein Lastwagen gegen 10 Uhr auf ein Stauende auffuhr.

Eine Autofahrerin wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Die A40 musste für knapp zwei Stunden gesperrt werden. Seit 11:45 Uhr sind wieder zwei Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben.

Nun wird ermittelt, warum der Lastwagenfahrer auf das Stauende auffuhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darny
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, schwer, Lastwagen, Stauende
Quelle: derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?