01.12.14 12:02 Uhr
 2.363
 

Tyler, The Creator zerreißt Eminems neues Album: "Für´n Arsch!"

Der Rapper Tyler, The Creator hält offenbar nicht viel von der neuesten Compilation seines Kollegen Eminem.

"Ich liebe Dich, Marshall, Du bist mein Lieblingsrapper, aber ‘Shady XV’ ist für’n Arsch. Hahaha, warum sagt nicht mal einer der ihn liebt NEIN zu ihm?", so Tyler per Twitter.

Eminem äußerste sich noch nicht zu der Kritik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Eminem, Arsch, Tyler The Creator
Quelle: musikexpress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2014 13:03 Uhr von brycer
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.12.2014 13:22 Uhr von Truth-Hahn
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@brycer Dumm nur, dass der Kerl laut Wikipedia mit 23 schon über 400.000 Alben verkauft hat, während du hier groß und cool sein willst und glaubst die Weisheit mit Löffeln gegessen zu haben...
Kommentar ansehen
01.12.2014 13:28 Uhr von TinFoilHead
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
brycer
(...)´Du bist dir ganz sicher dass deine Eltern nicht doch Geschwister sind?´
(...)Kritik kann man üben, aber nicht so.
Wenn er beweisen will dass sein Wortschatz nicht gerade umfangreich ist, dann hat er es sehr eindrucksvoll bewiesen.

Dito...
Kommentar ansehen
01.12.2014 14:02 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Rap ist in der Musikwelt etwa dasselbe wie McDonalds in der Kunst der Gastronomie. Als ob sich McDonalds und Burger King streiten wer bessere Burger macht.
Kommentar ansehen
01.12.2014 14:25 Uhr von MegaTefyt82
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Zumindest scheint Mäcces hygienischere Burger zu machen. ;)

[ nachträglich editiert von MegaTefyt82 ]
Kommentar ansehen
01.12.2014 14:27 Uhr von mort76
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Thomas,
wenn man nur Chartsrap kennt, könnte man das so sehen.
Es ist aber wie in der Popmusik- nach guter Musik muß man suchen, die kommt nicht im Radio.
Und es gibt keine Musikrichtung, in der man keine guten Künstler findet.
Ansonsten w?re das so, als würde man sagen: ich mag0 McDonalds nicht, also ist Essen immer schlecht.
Kommentar ansehen
01.12.2014 16:56 Uhr von ManiacDj
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Noch nie gehört von dem?! o.O
Kommentar ansehen
01.12.2014 19:52 Uhr von mort76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ManiacDJ,
Künstler, von denen jeder schonmal gehört hat, sind künstlerisch meist uninteressant.
OddFuture könnte man vielleicht kennen- Tyler ist der Chef diess Kollektivs.
Kommentar ansehen
01.12.2014 20:02 Uhr von brycer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Truth-Hahn:
"...Dumm nur, dass der Kerl laut Wikipedia mit 23 schon über 400.000 Alben verkauft hat, ..."
Wenn du glaubst Intelligenz an solchen Zahlen messen zu können/müssen, dann frag ich dich: Wie viele Alben hast du schon veröffentlicht? ;-)
Kommentar ansehen
02.12.2014 04:02 Uhr von mort76
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
brycer,
bei dir könnte man sagen:
"Wieder mal so ein Typ, der etws beurteilt, das er garnicht kennt."
Ja...was der Bauer nicht kennt, frißt er nicht.
Du kennst Radio, aber nicht die Szene.
Kommentar ansehen
02.12.2014 06:55 Uhr von brycer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist schon faszinierend, wie schnell sich selbsternannte Insider auf den Schlips getreten fühlen, wenn man eines ihrer Idole kritisiert.
Das ist ja fast so, als hätte ma sowas wie Majestätsbeleidigung oder Gotteslästerung begangen.

Ja, werft nur weiter euer Geld in die Rachen eurer Idole.
Denn sie müssen in kurzer Zeit ihr Geld machen, da es in zwei, drei Jahren schon Schluss sein kann mit ihrer Herrlichkeit und die meisten von ihnen fallen gelassen werden, wie eine heiße Kartoffel.
;-)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?