01.12.14 09:39 Uhr
 122
 

Neues Hilfspaket für Griechenland geplant

Trotz bereits milliardenschwerer Hilfspakete in den vergangenen Jahren ist Griechenland momentan immer noch auf Hilfe der EU-Mitgliedsstaaten angewiesen. Aus diesem Grund haben sich laut "Spiegel" nun mehrere Spitzenbeamte der Eurozone auf über den Beschluss eines neues Hilfsprogramms verständigt.

Bei diesen "vorbeugenden Maßnahmen" würde der griechische Staat vom Rettungsschirm des ESM eine Summe von etwa zehn Milliarden Euro gestellt bekommen. Diese Finanzhilfe soll mit strengen Kontrollen und harten Auflagen einhergehen.

Kontrolleure der EU, des Internationalen Währungsfonds und der europäischen Zentralbank sehen in Griechenlands Jahreshaushalt für das Jahr 2015 einen Fehlbetrag von knapp zwei Milliarden Euro. Aus diesem Grund werden weitere Sparmaßnahmen gefordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Felixa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, Neues, Hilfspaket
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben