01.12.14 09:05 Uhr
 793
 

Bundesliga-Star widmet Tor der ermordeten Tugce

Auch in der Fußballbundesliga wird der ermordeten Tugce gedacht. Beim Spiel Frankfurt gegen Borussia Dortmund widmete Haris Seferovic vor den Stadiongästen und TV-Kameras ein Tor der verstorbenen Tugce.

Nach dem 2:0 gegen Borussia Dortmund zeigte Haris Seferovic unter seinem Trikot, ein T-Shirt mit der Aufschrift:"Tugce = #Zivilcourage # Engel # Mut #Respekt". Der Fall Tugce schockierte ganz Deutschland.

Bundespräsident Joachim Gauck hatte sich am Samstag an die Familie von Tugce gewandt und denen mitgeteilt: "Unser ganzes Land trauert mit Ihnen!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darny
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Star, Tor, Tugce, Haris Seferovic
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2014 09:46 Uhr von Schoengeist
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Bundesliga-Star widmet Tor für ermordete Tugce" …
"Nach dem 2:0 gegen Borussia Dortmund zeigte Haris Seferovic unter seinem Trikot, ein T-Shirt mit der Aufschrift"

Deutsch ist eine schwere Sprache, die kann nicht jeder. Die Qualität der News bei SN hat inzwischen schon Bodenkontakt.

[ nachträglich editiert von Schoengeist ]
Kommentar ansehen
01.12.2014 10:07 Uhr von c0rE
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@LOCSA_XIII

Weil du voll der stramme Deutsche bist, bist Du mehr wert oder was?

Spielt überhaupt keine Rolle, welche Nation, da wurde jemand umgebracht, weil er geholfen hat. Und die Nation trauert. Was ist dein Problem? Nimm mal deinen rechten Arm runter, Junge!

Bei der Sache mit Dominik Brunner in München 2009 hat auch die Nation getrauert - der war im übrigens Deutscher.

Wie kann man da gegen die Sache jetzt noch wettern. Willste Ihr jetzt nen Strick draus drehen. Diese "Ethno-Germanin" hat Zivilcourage gezeigt wo Du wahrscheinlich nicht mal die Eier zu hättest.

[ nachträglich editiert von c0rE ]
Kommentar ansehen
01.12.2014 15:56 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jo, nette aktion, respekt. #netteaktion #respekt #alles #weitere #gehtnurnoch #mithashtags #sauwichtig #mirtotalegal #beim1-0nichtsgemacht #davonwirdseauchnetlebendig #yolo #kleinersmiley

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massimo Sinató: ein Mann mit Mode-Mut
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?