30.11.14 13:53 Uhr
 79
 

Lufthansa: Erneuter Pilotenstreik

Am Montag und Dienstag werden die Piloten der Lufthansa, laut der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, streiken.

Morgen sind nur Kurz- und Mittelstreckenflüge betroffen. Am Dienstag wird der Streik auch auf Langstreckenflüge ausgeweitet.

Cockpit-Sprecher Jörg Handwerg begründet den Streik damit, dass seit der Arbeitsniederlegung im Oktober, keine wirklichen Veränderungen eingetreten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzessinleighcheri
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lufthansa, Morgen, Pilotenstreik
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2014 14:14 Uhr von MacGp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bastarde!
Kommentar ansehen
30.11.2014 14:36 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Was soll die Streikerei eigentlich? Verdienen sich einen Arsch ab - so viel Kohle kann man ja gar nicht ausgeben auch wenn man sich die Wohnung mit riesen-Fernseher tapeziert aber doch noch unzufrieden. Ich versteh die Leute nicht.
Was soll denn ein Müllmann sagen? Scheiß-Job und kaum Kohle - da versteh ich Streiks schon eher.
Kommentar ansehen
30.11.2014 15:05 Uhr von Komikerr
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Erstens:
Es hält keiner die Müllmänner davon ab zu streiken.

Zweitens:
Den Job eines Müllmanns mit dem eines Piloten zu vergleichen, grenzt an Debilität

Drittens:
Knapp 2000 Brutto im Monat ist mit Sicherheit ein "kaum Kohle Job"

Viertens:
Ist nichtmal zwingend eine Berufsausbildung von Nöten beim Müllmann.

Fünftens:
Das nächste Mal bitte, wenn schon ein Berufsfeld zum Vergleich nehmen, dass net so ein hartes Los hat wie das eines Müllmanns.
Kommentar ansehen
01.12.2014 09:36 Uhr von algomatrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Streiken ist ja schön und gut und manchmal wirklich das letzte Mittel um "berechtigte" Forderungen durchzusetzen.

Was möchten die "armen" Piloten ? Es gab Leistungen der Lufthansa die nun weggefallen sind und die Piloten haben Existenzängste und müssen länger arbeiten ?

Wie gut das ich nicht mehr fliege, wenn ich daran denke das da vorne so ein angeberhafter Schnösel sitzt der Angst hat sich im Zielflughafen keinen Puff mehr leisten kann, habe ich wirklich Mitleid mit ihm (ihr).

Wenn meine 2-cents euch helfen, bitteschön.
Kommentar ansehen
01.12.2014 10:28 Uhr von jirza
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich verstehen, ich flieg´ demnächst mit Lufthansa für 180 eur nach Indien - und zurück. War wohl ein Fehler im Buchungssystem. Sollte man schon aufpassen auf solche Sachen damit man später seine Piloten bezahlen kann :P

[ nachträglich editiert von jirza ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?