30.11.14 12:48 Uhr
 572
 

Türkei: Export steigt - Deutschland ist größter Handelspartner

Das Außenhandelsdefizit der Türkei ist im vergangenen Monat Oktober um 15,8 Prozent zurück gegangen.

Das Land konnte die Exporte in die Europäische Union um 8,1 Prozent steigern. Deutschland ist dabei weiterhin der größte Handelspartner der Türkei.

Im Vergleich zum Oktober vergangenen Jahres stieg der Export des Landes um 7,3 Prozent auf 12 Milliarden 933 Millionen US-Dollar. Die Türkei importiert am meisten aus China.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fr56
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Türkei, Export, Handeslpartner
Quelle: trt.net.tr

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2014 12:53 Uhr von Strassenmeister
 
+13 | -12
 
ANZEIGEN
Die Türkei hat mit 8 % des BIP (2013) eines der größten Leistungsbilanzdefizite der Welt. Einer positiven Dienstleistungsbilanz steht einer negativen Handelsbilanz gegenüber.

Deutschland ist mit über 13 % (11,9 Mrd $) der Importe und ca. 17 % (9,4 Mrd. $) der Exporte der größte Handelspartner der Türkei.

Quelle Wikipedia
Kommentar ansehen
30.11.2014 13:00 Uhr von blade31
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Offizielle Webseite der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt Diese Dienstleistung beinhaltet Materialien der Nachrichtenagenturen Anadolu Ajans?, (AA), Agence France Presse (AFP), Associated Press (AP), Reuters, Deutsche Presse Agentur (DPA), ATSH, EFE, MENA, ITAR TASS, XINHUA, die urheberrechtlich geschützt sind. Die Nutzung und Kopierung von Materialien und Nachrichten ist ohne Genehmigung verboten. TRT ist für den Inhalt der externer Webseiten nicht verantwortlich.
Kommentar ansehen
30.11.2014 14:45 Uhr von syndikatM
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
es steht weihnachten vor der türe. da steigt der haselnussexport für die weihnachtsplätzchen. das ist traditionell jedes jahr um diese zeit so.
Kommentar ansehen
30.11.2014 15:08 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@fr56
Damit du besser schlafen kannst!
wikipedia.org/wiki/Wirtschaft_der_T%C3%BCrkei
Kommentar ansehen
30.11.2014 15:11 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Es geht also um Exporte der Türkei? Also in dieser Beziehung ist die BRD die Nr. 1.?

Da wäre ich aber nicht so stolz drauf liebe Türken!
Wie Abhängig wollt ihr euch noch von uns machen?
Kommentar ansehen
30.11.2014 15:39 Uhr von yeah87
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Schon merkwürdig wie Russland Santioniert wird der Export einbricht aber ein Land mit erheblich3n Verstößen gegen die eigene Bevölkerung etc. wird mehr und mehr beliefert
Kommentar ansehen
30.11.2014 16:22 Uhr von wer klopft da
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@yeah87

es zählt der Profit nicht der Mensch.
In Bezug zu Sanktionen gegen Russland ist es ähnlich.
man opfert die Beziehungen zu Russland und hofft auf Anteile am Fracking in der Ukraine.
Kommentar ansehen
30.11.2014 23:58 Uhr von Azureon
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ist fr56 Haberal v5000.0?
Kommentar ansehen
01.12.2014 07:30 Uhr von Atze2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
klar

Mercedes-LKW lässt in der Türkei fertigen,

abholen kann man das ganze dann in Baden (Wörth am Rhein).
Kommentar ansehen
01.12.2014 11:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aha, der türkische Export ist also in hohem Maße von Deutschland abhängig.

Gut zu wissen.... :-D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?