30.11.14 10:01 Uhr
 1.526
 

Bochum: Zweijährige tot in einer Wohnung entdeckt - die Kripo ermittelt

Bereits am Montag wurde in einer Bochumer Wohnung ein zwei Jahre altes Kind tot aufgefunden. Die Polizei hat nun erklärt, dass eine Mordkommission eingerichtet wurde.

Bei der Autopsie hat es Hinweise gegeben, die auch ein Fremdverschulden nicht ausschließen könnten, hieß es in der Polizeimeldung.

Gegen den 39 Jahre alten Lebensgefährten der Mutter soll ein Tatverdacht bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wohnung, Bochum, tot, Kripo
Quelle: westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2014 10:13 Uhr von turmfalke
 
+2 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.12.2014 09:31 Uhr von algomatrix
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Plus von mir für Carnap , ach wenn es andere anders sehen (wollen) .

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?