30.11.14 08:23 Uhr
 23
 

Fußball/1. Bundesliga: 1. FC Köln geht in Leverkusen unter

Am Samstagnachmittag besiegte in der ersten Fußball-Bundesliga Bayer Leverkusen den 1. FC Köln sehr deutlich mit 5:1 (1:1).

Gleich zum Beginn der Partie gingen die Gäste durch Matthias Lehmann (4. Minute/Foulelfmeter) in Führung. Mitte der ersten Halbzeit traf dann Bellarabi (26.) zum Ausgleich und Pausenstand.

In der zweiten Hälfte gaben dann die Gastgeber klar den Ton an und gewann durch die Treffer von Hakan Calhanoglu (61.), Josip Drimic (79. und 88.) und Bellarabi (90.) deutlich mit 5:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Köln, Leverkusen
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sächsisches Heimatort gespalten über gefundene 16-Jährige bei IS in Irak
Britin infiziert sich bei Sex-Spiel und stirbt an fleischfressender Infektion
Angebliche Videobeweise: Russland beliefert Taliban in Afghanistan mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?