28.11.14 13:19 Uhr
 11.266
 

Großbritannien: Unbekannter kackt jede Woche ins Schwimmbecken und versaut so Party

Eine bislang unbekannte Person versaut seit längerem ein wöchentliches Event in der Schwimmhalle in Falmouth. Die Besucher von "Ships and Castles" werden nämlich jede Woche unangenehm überrascht, weil das Wasser voller Fäkalien ist.

Der Täter geht jede Woche nach dem gleichen Muster vor: Er wartet bis die Lichter ausgehen und die Musik startet. Im Dunkeln erleichtert sich diese Person dann im Wasser. Die Schwimmhalle musste bereits mehrfach geräumt werden, das Wasser wird danach abgelassen.

Man geht davon aus, dass der Täter noch minderjährig ist, denn das Event "Wave Rave" wird ausschließlich von Kindern besucht, das Höchstalter läge dabei bei 14 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Woche, Party, Unbekannter, Schwimmbecken
Quelle: falmouthpacket.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2014 13:27 Uhr von Mankind3
 
+93 | -4
 
ANZEIGEN
muss ja ein beschissenes event sein ^^
Kommentar ansehen
28.11.2014 13:29 Uhr von TinFoilHead
 
+38 | -9
 
ANZEIGEN
Frage mich, wer die ärmere Sau ist, der, der in den Pool kackt, der, der "kacken" schreibt, der, der dies als News einreicht, oder der, der dies als News durchgehen lässt.

Und ich bin natürlich auch ne arme Sau, was treibe ich mich auch hier herum und laufe Gefahr, von solch immens wichtigen News aufgeklärt zu werden?

Aber SN ist wie RTL, BILD usw., als Satire, Kabarett aufzufassen, es ist doch so lustig, diese Menschenstudie an geballter Intelligenz, von einigen hier zur Schau gestellt, rofl
Kommentar ansehen
28.11.2014 13:31 Uhr von DoomZ
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Damit ist aber nun endgültig der Bodensatz des Niveaus erreicht. Gratuliere.
Kommentar ansehen
28.11.2014 13:36 Uhr von TinFoilHead
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Sijamboi

Besser wäre es gewesen, diese äusserst, nur vor Intelligenz und Nachrichtenwert so strotzende "News" einfach für dich zu behalten...

Aber ganz ehrlich, dann hätten wir ja auch nix mehr zu lachen, also:

WEITERMACHEN!
Kommentar ansehen
28.11.2014 14:04 Uhr von NumberSix
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ich glaube, das sind die Illuminaten!
Ganz sicher eine streng geheime Verschwörung.
Kommentar ansehen
28.11.2014 14:33 Uhr von CallMeEvil
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
In Zukunft werden alle vor und nach dem Betreten des Schwimmbades gewogen :D
Kommentar ansehen
28.11.2014 15:21 Uhr von ghostinside
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Ich finds irgendwie lustig
Kommentar ansehen
28.11.2014 15:35 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ CallMeEvil

Gute Idee!
Kommentar ansehen
28.11.2014 16:23 Uhr von Faid
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Maximal Alter 14... Die kleinen Scheisser bekommen denke ich einfach Angst wenn das Licht ausgeht und der Bass drückt, dann flutscht es halt :D Glaub kaum das es eine Person ist die es absichtlich jedesmal macht.
Kommentar ansehen
28.11.2014 16:24 Uhr von peerat
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
shits and castle ...
Kommentar ansehen
28.11.2014 18:02 Uhr von blaupunkt123
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Türen zusperren und Massen DNA Test ;-)
Kommentar ansehen
28.11.2014 20:49 Uhr von cupertino
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich war es :-)
Kommentar ansehen
28.11.2014 21:07 Uhr von the_reaper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"unbekannter", "der täter"... wer sagt eigentlich, dass es keine "unbekannte" oder "täterin" gewesen sein könnte?
Kommentar ansehen
28.11.2014 22:26 Uhr von kallin80
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@einervonvielen:

massengentest wegen scheissens ins wasser? spinnst du du vollmongo?
Kommentar ansehen
29.11.2014 08:38 Uhr von Joeiiii
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ the_reaper
>>"unbekannter", "der täter"... wer sagt eigentlich, dass es keine "unbekannte" oder "täterin" gewesen sein könnte?<<

Das ist deshalb so, weil sprachliche Gleichberechtigung bzw. Neutralität nur dann gefordert wird, wenn es sich um etwas Positives handelt. Wenn es schlecht ist, ist es immer männlich. Mörderinnen, Diebinnen, Einbrecherinnen, verallgemeinernd Täterinnen und anderen Innen sind es erst, wenn sie erwischt werden. Vorher geht man, zumindest sprachlich, davon aus, daß es sich um Männer handeln MUSS. Und wenn jemand ins Wasser scheißt, was ja nicht gerade positiv ist, dann war es ein Täter.

Früher hat mich das nicht wirklich gestört, denn da waren Wörter wie Täter, Bürger, etc. neutral. Weil sich aber ein paar Gendermainstream-Emanzen sich nicht angesprochen fühlten, wenn es um die Bürger eines Landes ging, weil es ja "der Bürger" heißt, mußten aus Bürgern eben Bürger und Bürgerinnen werden, aus Mitgliedern wurden Mitglieder und Mitgliederinnen und aus Tätern eben Täter und Täterinnen. Aber wie gesagt: Unterschieden wird nur, wenn es schlecht und negativ angehaucht ist. Oft ist auch nicht mal dann von Täterinnen die Rede, wenn es Frauen waren, denn dann schreibt man nicht selten "Die weibliche Täter..."

Der Sprachwahn und die Sprachwahnin eben! :)
Kommentar ansehen
29.11.2014 09:23 Uhr von Knutscher
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Lebensmittel für eine Woche -> 80,-€

Ein Wochenende im Hotel -> 500,-€

ShortNews -> Unbezahlbar !!! ;)
Kommentar ansehen
29.11.2014 14:26 Uhr von Jorka
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Plus für die Nachricht. Wenn das Niveau in einem Newsportal eh schon sehr niedrig geworden ist, dann macht das Wort "Kacke" ja nun auch den Kohl nicht mehr fetter. ;-)
Kommentar ansehen
29.11.2014 19:10 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also eine richtige Kackbratze!!!
Wenn der auffliegt, dann wird es richtig teuer!
Kommentar ansehen
29.11.2014 19:19 Uhr von Lornsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
.....man schwimmt ganz lässig auf dem Rücken, und irgendwas
tupt dir an den Kopf
Kommentar ansehen
29.11.2014 23:07 Uhr von advicer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Frage mich, wer die ärmere Sau ist, der, der in den Pool kackt, der, der "kacken" schreibt, der, der dies als News einreicht, oder der, der dies als News durchgehen lässt."

Den der sie liest hast du noch vergessen ;-)
Aber mal ehrlich, der oder die hat da reingekackt, nix anderes. Hätte er oder sie nämlich einfach nur piekfein den Stuhl im Pool abgesetzt, hätte man weitergefeiert :-)
Kommentar ansehen
01.12.2014 13:44 Uhr von Ali Bi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scheissparty?

Das Niveau fällt von Woche zu Woche ins bodenlose.
Ok, ich halte mir jetzt schon 30min den Bauch vor Lachen über die News, Kommentare usw.

Also von mir gibts ausnahmsweise ein fettes PLUS +1
Kommentar ansehen
01.12.2014 14:01 Uhr von Schäff
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Sijamboi
"Kacken" klingt nicht so toll.
Besser ist "Darm entleeren". Der Fachausdruck ist "defäkieren".
Kommentar ansehen
02.12.2014 17:57 Uhr von OdinSH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brüll,

also mal ehrlich dann sollen die das Licht nciht ausmachen wenn die ach so tolle Show, Rave oder Event wien man es auch nennen will startet, lach und schon kann keiner mehrin das Wasser Sche..............

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?