28.11.14 12:32 Uhr
 51
 

Erste Infos zur Komödie "Unfinished Business" - Trailer online

Der Regisseur Ken Scott ("Starbuck") hat derzeit die Komödie "Unfinished Business" in Arbeit. Dazu wurde nun der erste Trailer veröffentlicht, der in einer Red Band und Green Band Version erschienen ist.

Der Film wird den deutschen Titel "Big Business - Außer Spesen nichts gewesen" tragen. Darsteller sind unter anderem Vince Vaughn, Tom Wilkinson, Dave Franco, Sienna Miller und Nick Frost. Deutscher Kinostart wird am 4. Juni 2015 sein.

Die Story handelt von einem Kleinunternehmer (Vaughn), der mit seinen Angestellten (Franco, Wilkinson) nach Europa reist, um ein Geschäft abzuschließen. Doch dies stellt sich als eine harte Nuss heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Komödie, Business
Quelle: cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2014 12:42 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bis die Filme hier mal draussen sind, hat doch eh schon längst je wieder vergessen, diese Trailer gesehen zu haben, wie auch die Filme überhaupt, weil von anderem Hype überlagert!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?