28.11.14 10:53 Uhr
 1.129
 

Microsoft verkündet versehentlich Unternehmenskauf

Der IT-Gigant Microsoft hat auf seinem Unternehmensblog versehentlich den Kauf des Startups Acompli verkündet.

In dem Beitrag war nur kurze Zeit ein Beispieltext zu sehen, bis der Eintrag dann ganz gelöscht wurde. In der URL befand sich allerdings der Teil /microsoft-acquires-acompli/, der auf den Kauf des Startups Acompli schließen lässt.

Acompli bietet E-Mail-Lösungen für eine spezielle E-Mail-Filterung an. Eine Stellungnahme von Microsoft steht noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gometo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Unternehmen, Kauf
Quelle: it-scene.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung