28.11.14 08:38 Uhr
 95
 

Twitter analysiert jetzt seine Nutzer

Bisher hat Twitter es mit dem Datenschutz seiner User recht ernst genommen. Das hat sich aber nun geändert.

Nach einem Update, wird jetzt als Neuerung eine Analyse auf dem Smartphone der Nutzers durchgeführt. Dabei geht es um die Analyse und Auswertung weiterer installierter Apps auf den Geräten.

Angeblich dient es zur Bereitstellung maßgeschneiderter Inhalte für die Nutzer. Beim Update kann diese Funktion aber abgelehnt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Twitter, Nutzer, Analyse, Ablehnung
Quelle: faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Ostdeutscher bekam eine Erektion, wenn er kleine blonde Jungs aufschlitzte
Ex-Spice-Girl Geri Halliwell bekommt zweites Baby
Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel