28.11.14 08:36 Uhr
 3.483
 

Zu jung für ein Supermodel?

Die neun Jahre alte Kristina Pimenova aus Moskau in Russland hat schon für Kunden wie Vogue, Dolce & Gabbana und Armani gearbeitet. Seit ihrem vierten Lebensjahr stand sie bereits auf dem Laufsteg und es macht ihr großen Spaß.

Ihre Mutter verwaltet ihre Seiten in den sozialen Netzwerken, um jede Art von Belästigungen von ihr fernzuhalten. Über zwei Millionen Anhänger folgen ihr auf Facebook und über 300.000 auf Instagram.

Die Reaktionen der Öffentlichkeit sind kontrovers. Die einen betrachten es als Sexualisierung einer Minderjährigen. Die anderen sind von ihrer Schönheit einfach nur fasziniert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mädchen, Supermodel, jung, Kristina Pimenova, 9 Jahre
Quelle: dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2014 09:12 Uhr von floriannn
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
den pedos würde es sicher gefallen..
Kommentar ansehen
28.11.2014 10:14 Uhr von Naikon
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Wayne
Sag mir mal lieber wo die News ist
Kommentar ansehen
28.11.2014 11:03 Uhr von dommen
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Solange sie wirklich freiwillig mitmacht, jede Form von Belästigung von ihr ferngehalten wird, das Ganze kindgerecht organisiert ist, die Schule nicht vernachlässigt wird und die Modezaren ihr nicht ausschliesslich zuckerfreien O-Saft und Kokain zum Essen geben, ist das Ganze eigentlich unbedenklich...
Kommentar ansehen
28.11.2014 11:04 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
"Die anderen sind von ihrer Schönheit einfach nur fasziniert."

Und ich von der Dummheit dieser Menschen.

"Die einen betrachten es als Sexualisierung einer Minderjährigen."

Was zum Teufel sollen Models sonst sein, wenn keine Sexualisierung?! Wer ist eigentlich so blöd zu glauben, dass es um die Klamotten geht bzw dass sich die Menschen für die Klamotten der Models intressieren?

Naja, ich schätze solange sie Spaß daran hat ist es ok, aber da gibt es keine Garantie für. Jedenfalls kann ich nichts daran ändern, die Mutter zu hassen und erbärmlich zu finden und ich hasse es abgrundtief, wenn Kinder in die Öffentlichkeit gedrängt werden. Da juckts mich auch nicht was die kleine sagt, bzw die Worte die sie mit ihrer erfolgsgeilen Mutter einstudiert hat. Man kennt doch die kranken Methoden um die Models "schön" zu halten.

[ nachträglich editiert von WasZumGeier ]
Kommentar ansehen
28.11.2014 11:04 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Aha, Homosexuelle sollen zu ihren Neigungen stehen und jeder der das versucht zu unterdrücken ist ein Hinterwäldler, während, wenn es um 9 jährige Supermodels geht, die Leute sich für ihre Triebe geisseln sollen oder was?
Ich finds unverantwortlich. Sicher. Soll sie nur machen, ist ja ihr Leben, aber nun darf man sich nichtmehr über Pädophile aufregen. Eins geht leider nur.
Kommentar ansehen
28.11.2014 11:05 Uhr von Steel_Lynx
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Frage aus der Überschrift, Antwort: JA! Ganz klar JA!!!

Ich finde es muss ein Mindestalter und ein Mindest BMI für Models geben.
Seltsamerweisse sollte beides bei 21 liegen.


@9-Jähriger

"Über zwei Millionen Anhänger folgen ihr auf Facebook und über 300.000 auf Instagram. " Die sind bestimmt NUR an ihren auftritten als Model interessiert. Ein Schelm wer böses dabei denkt!!!!

"...von ihrer Schönheit einfach nur fasziniert" Wo ist die den Schön? Das ist ein Kind. Allenfalls ist sie niedlich oder süß aber doch nicht schön.
Kommentar ansehen
28.11.2014 11:30 Uhr von holly47
 
+1 |