27.11.14 19:41 Uhr
 200
 

Dragqueen Conchita Wurst behauptet zwei Menschen in einem zu sein

Die Eurovisionsängerin Conchita Wurst heißt mit bürgerlichem Namen Tom Neuwirth und ist seit ihrem Sieg eine erfolgreiche Dragqueen.

Für sie sei das Leben mit zwei Persönlichkeiten praktisch.

Tom "zahlt auch die Rechnungen. Tom geht auch einkaufen. Conchita ist ein bisschen faul", so die 26-Jährige: "Ich bin zwei Menschen. Ich bin eine Lady mit Bart. Ich bin ein Mann, aber ich fühle als Frau."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mensch, zwei, Conchita Wurst
Quelle: de.stars.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL plant Castingshow für Prominente mit Conchita Wurst in Jury
Conchita Wurst packt aus: So sieht es in ihrem höchst privaten Kleiderschrank aus
Conchita Wurst synchronisiert Kult-Figur in "Absolutely Fabulous"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2014 19:44 Uhr von TinFoilHead
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das da was nicht stimmt, sieht man ja, aber Danke für den Beweis, für das ehrliche Outing!!!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
27.11.2014 19:48 Uhr von Sarkast
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Person verdient Geld und zahlt Steuern.
Solche Menschen mag ich.
Kommentar ansehen
27.11.2014 19:58 Uhr von TinFoilHead
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Conchita Wurst behauptet zwei Menschen in einem zu sein

@Sarkast

Dan müsste er/sie/es ja logischerweise dann auch doppelt Steuern zahlen, oder?
xD

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
27.11.2014 20:40 Uhr von shane12627
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das nennt sich Schizophrenie und ist eine Geisteskrankheit.

Wundert mich bei ihm/ihr nicht.
Kommentar ansehen
27.11.2014 20:53 Uhr von Sonny61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
... dafür aber nur mit halbem Hirn!
Kommentar ansehen
27.11.2014 20:59 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur: Welche Steuerklasse?
Kommentar ansehen
27.11.2014 21:41 Uhr von Pantsuki
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ so..isses
Definiere "irren" den jeder Mensch ist in einer Hinsicht "irre".
Z.b. Die Gebrüder Wright, diese waren eine der ersten die geflogen sind, sozusagen sind diese auch Irren gewesen. Eine Therapie brauch also Conchita Wurst nicht.
Kommentar ansehen
29.12.2014 10:20 Uhr von Dafuq1990
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich, soll jeder leben, wie er oder sie es möchte. (Solange keiner zu Schaden kommt)
Wir leben Gott sei Dank in einer Zeit, in der man sich nicht verstecken muss, wenn man anders ist. Und das ist auch gut so.

ABER

Ich finde man muss sich zeitgleich auch damit abfinden, damit nicht alle Menschen das auch gutheißen. Solange dieser nicht beleidigend, gewalttätig oder sonst schädigend wird, kann er doch seine Meinung darüber haben, auch wenn sie nicht dem aktuellem Trend entspricht.

Was mich nervt ist, dass jeder der sagt er fände es uncool, sofort bekehrt werden soll. Es muss nicht jeder immer alles gut finden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL plant Castingshow für Prominente mit Conchita Wurst in Jury
Conchita Wurst packt aus: So sieht es in ihrem höchst privaten Kleiderschrank aus
Conchita Wurst synchronisiert Kult-Figur in "Absolutely Fabulous"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?