27.11.14 19:08 Uhr
 49
 

Frankfurter Börse: DAX verpasst 10.000er-Punkte-Markt um 25 Zähler

An der Frankfurter Börse ging es auch am heutigen Donnerstag für die Kurse nach oben.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) verpasste dabei ganz knapp die 10.000er-Punkte-Marke. Der deutsche Leitindex legte um 0,6 Prozent auf 9.975 Punkte zu. "Die Rückkehr in den fünfstelligen Kursbereich ist greifbar nahe", so der Analyst Christian Henke.

Der MDAX gewann 0,3 Prozent auf 17.077 Zähler hinzu, während es für den TecDAX um 0,6 Prozent auf 1.350 Stellen nach oben ging.