27.11.14 17:13 Uhr
 199
 

Laut Markttransparenzstelle ist die beste Zeit zum Tanken von 18 bis 20 Uhr

Die Markttransparenzstelle (MTS) hat über einen Zeitraum von drei Monaten eine Studie erstellt mit dem Ergebnis das der Autofahrer täglich von 18 bis 20 Uhr am günstigsten tanken kann. Das Einsparpotenzial soll demnach bis zu 20 Cent pro Liter des Benzins E5 betragen.

Jedoch erhöhen nicht alle Tankstellen um 20 Uhr ihre Preise. Dies ist spätestens um 23 Uhr der Fall. Am darauf folgenden Tag werden die Preise dann nach und nach wieder gesenkt. Dieser Vorgang wiederhole sich dann von Tag zu Tag.

Die Studie erfolgte unter anderem in den Städten Frankfurt am Main, München und Leipzig. Die Daten wurden vom 1. Februar bis 30. April erfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zeit, Uhr, Laut, Tanken
Quelle: wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2014 17:20 Uhr von Destkal
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Rubrik 1: Wissenschaft / Astronomie & Raumfahrt

danke für den lacher!
Kommentar ansehen
27.11.2014 17:23 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Laut Markttransparenzstelle ist die beste Zeit zum Tanken von 18 bis 20 Uhr

Jo, und zwar in Saudi-Arabien!
Kommentar ansehen
27.11.2014 18:23 Uhr von Tattergreis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich liebe diese App auf meinem Smartphone. Ich komme jeden Tag an mehreren Tankstellen vorbei und wusste vorher nicht welche gerade die billigste ist.
Jetzt hat das Wahrsagen ein Ende.
Kommentar ansehen
27.11.2014 20:40 Uhr von brycer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit der Uhrzeit mag eventuell stimmen - aber das mit den 20 Cent halte ich für sehr übertrieben.
Auch wären die Tankstellen bzw. die Konzerne gut beraten nun die Preise genau zur genannten Zeitspanne hoch zu setzen, da ja inzwischen mehr genau zu dieser Zeit tanken. ;-)
Kommentar ansehen
27.11.2014 20:47 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Öhm und warum wird da das Kartellamt nicht tätig? Sorry, aber nicht alles kann man mit einer zu dieser Uhrzeit geschlossenen Börseerklären.

Viel mehr jedoch mit Absprachen und gewinnsucht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?