27.11.14 15:57 Uhr
 97
 

England: Mehrere Medien-Auftritte durch syrische Hacker übernommen

In England wurden jetzt mehre mediale Auftritte von Hackern der Hackergruppe "Syrian-Hacker-Army" gehackt.

Auf der Webseite ist wörtlich zu lesen: "Frohes Thanks Giving, hoffe ihr vergesst uns nicht."

Die Betreiber der Seiten haben bereits bekannt gegeben, dass es zu keinerlei Datenklau gekommen ist und nichts weiter abhanden gekommen sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xonax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Hacker, Hack
Quelle: reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2014 16:14 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Happy Thanksgiving, das hat sich ja gelohnt. Sie hätten mal die unzensierte Wahrheit über die Schirme flimmern lassen sollen, ohne Imperiums-Zensur!

Aber so...
Kommentar ansehen
27.11.2014 16:15 Uhr von jschling
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die Quelle hat noch den richtigen Titel, vonwegen "gehackt durch Syrian Electronic Army" wie die Hacker sich ja selbst bezeichnen, von daher OK.
Ansonsten schreibt die Quelle nur, dass der Verdacht besteht, es war eine Unterstützergruppe des syrischen Präsidenten.
HIER zu schreiben: durch syrische Hacker übernommen ist völlig daneben und bislang in keinster Weise beweisbar :-((

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?