27.11.14 15:57 Uhr
 102
 

England: Mehrere Medien-Auftritte durch syrische Hacker übernommen

In England wurden jetzt mehre mediale Auftritte von Hackern der Hackergruppe "Syrian-Hacker-Army" gehackt.

Auf der Webseite ist wörtlich zu lesen: "Frohes Thanks Giving, hoffe ihr vergesst uns nicht."

Die Betreiber der Seiten haben bereits bekannt gegeben, dass es zu keinerlei Datenklau gekommen ist und nichts weiter abhanden gekommen sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xonax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Hacker, Hack
Quelle: reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2014 16:14 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Happy Thanksgiving, das hat sich ja gelohnt. Sie hätten mal die unzensierte Wahrheit über die Schirme flimmern lassen sollen, ohne Imperiums-Zensur!

Aber so...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?