27.11.14 14:06 Uhr
 3.755
 

Schauspielerin Joan Collins heiratete als junge Frau Mann, der sie vergewaltigte

Die Schauspielerin Joan Collins ist mit einem unfassbaren Geständnis an die Öffentlichkeit gegangen: Sie heiratete als junge Frau ihren Vergewaltiger.

Der irische Schauspieler Maxwell Reed hatte den Denver-Clan-Star betäubt und missbraucht.

Da sie damals noch Jungfrau und Teenager war, fühlte sie sich verpflichtet, ihn zu heiraten: "Naja, irgendwie musste ich es tun. Schließlich hat er mich entjungfert. Ich habe ihn wirklich gehasst, aber ich war so voller Schuldgefühle", so die heute 81-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Frau, Joan Collins
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2014 14:55 Uhr von Schnibbeldibip
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Stockholm-Syndrom Version 2.0......
Kommentar ansehen
27.11.2014 15:00 Uhr von TomHao
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"heiratete als junge Frau Mann" ??? vielleicht "heiratete als junge Frau den Mann,"
Kommentar ansehen
27.11.2014 15:31 Uhr von jschling
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
oh man, immer noch Vergewaltigungswochen in Hollywood ?
Kommentar ansehen
27.11.2014 19:04 Uhr von Stray_Cat
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schätze mal, dass sie da bei weitem nicht die einzige war.

Auch interessant, wie leicht es offenbar gelingt, Schuldgefühle bei einem Opfer zu erzeugen. In meinen Augen ein unglaublich wirkungsvoller und wohleinkalkulierter Schutz des Täters.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?