27.11.14 13:39 Uhr
 276
 

Jan Böhmermann nimmt "Band Aid" in Sendung kritisch auseinander

Satiriker Jan Böhmermann hat sich in seiner Sendung "Neo Magazin" die Neuauflage der "Band Aid" vorgenommen.

In dem Beitrag nimmt er die Charity-Aktion zugunsten Ebola mit den deutschen Stars "Die Toten Hosen" oder Jan Josef Liefers kräftig auseinander.

Unter dem Hashtag #dotheyknowitsscheisse kritisiert er die Scheinheiligkeit der Aktion auf Twitter weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Sendung, Jan Böhmermann
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Jan Böhmermann plant Ausstellung zum Thema "DEUSCTHLAND"
Jan Böhmermann sprang "dem Tod von der Schippe": Til Schweiger im selben Flug
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2014 00:59 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einen alten Song bei aufzulegen ist schon langweilig, aber dann noch mit einem so dämlichen Text zu versehen, der inhaltlich teilweise falsch ist und Ebola als größtes Übel in der Gegenwart propagiert, obwohl weitaus mehr Menschen an anderem neu erkranken oder sterben ist echt unter aller Kanone...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Jan Böhmermann plant Ausstellung zum Thema "DEUSCTHLAND"
Jan Böhmermann sprang "dem Tod von der Schippe": Til Schweiger im selben Flug
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?