27.11.14 09:42 Uhr
 118
 

Ex-"Megadeth"-Musiker gründen Band - Erste Songs werden schon vorgestellt

Die ehemaligen "Megadeth"-Mitglieder Chris Poland, James Lomenzo und Nick Menza werden gemeinsam ein Album veröffentlichen. Die Band trägt noch keinen Namen, jedoch werden im Internet-TV-Programm "Inside Metal" sechs Songs der Formation vorgestellt.

Lomenzo und Menza hatten zunächst damit begonnen, Songs von "Metallica", "Led Zeppelin" und "Megadeth" zu spielen. Gemeinsam mit Chris Poland kam dann die Idee auf, eine eigene Band zu gründen.

Wann das noch nicht betitelte Album erscheinen wird, ist noch nicht klar. Eventuell können auch noch Chris Broderick und Shawn Drover, gerade bei "Megadeth" ausgestiegen, zu Gastauftritten überredet werden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ex, Band, Musiker, Songs, Megadeth
Quelle: metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2014 05:41 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...Damn The Machine...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?