26.11.14 21:09 Uhr
 973
 

Aachen/Schleiden: Angeklagter steckte Papierboote in Unterhose von Kind

Ein mehrfach einschlägig vorbestrafter 45-Jähriger muss sich derzeit vor dem Landgericht Aachen wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten.

Der Mann soll im Sommer in der Umgebung von Schleiden zwei achtjährige Kinder unsittlich berührt haben. Dabei steckte der Mann selbst gebastelte Papierboote in die Unterhose von einem der Opfer. Die Vorwürfe räumte der Angeklagte vor Gericht weitestgehend ein.

"Er sah aus, als fühlte er sich bei irgendetwas ertappt, und zog dann wie ein zurechtgewiesener Schüler ab", so der Polizist im Zeugenstand. Der Prozess geht am 1. Dezember weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fr56
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Aachen, Unterhose, Angeklagter
Quelle: ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2014 22:00 Uhr von Jaqulz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dass ihr euch gegenseitig so anwichsen müsst, jedesmal bei so einem Thema versteh ich nicht.
Wie Kleinkinder; "Sein Heimatland ist schlimmer - nein, seins!"
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:06 Uhr von Brotfoto
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es echt nicht bei dieser Thematik angebracht sich so daneben zu benehmen.

Keine Achtung vor den Opfern
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:15 Uhr von CrazyWolf1981
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der Author brauchst solche Hetze um eigenen Missbrauch zu vertuschen. In seiner Kultur wird sexueller Missbrauch nämlich nicht verfolgt, es gehört einfach dazu. Hauptsache kein außerehelicher Sex, dann ist es auch egal ob man ein 5jähriges Kind vergewaltigt, ist ja immerhin verheiratet.
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:28 Uhr von CrazyWolf1981
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Komisch, und die ganzen Vergewaltigungen von Angestellten in türkischen Ferienanlagen sind immer fein raus gewesen. Böse sind immer nur die anderen. Wir verurteilen auch Straftaten von Deutschen, soviel geistige Reife kann man von deiner Sippe nicht erwarten.
Aber was erzählt man einem Hetzer der schon so oft gesperrt wurde. Vor allem solche Nachrichten für eigene Propaganda zu missbrauchen und damit die Opfer nochmals zu missbrauchen, zeugt von niederer Intelligenz und Reife.
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:39 Uhr von Brotfoto
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Therapie ist bei dir wohl mehr als angebracht.

So und nun P.W.A.

Puschen
Waschen
Ab ins Bett.
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:54 Uhr von Brotfoto
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn du meinst.

Du glaubst doch nicht mal die Wahrheit, selbst wenn du mit der Nase drinsteckst.

Wenn du nicht so nerven würdest mit deinem Spam,

Könnte man glatt Mitleid mit dir bekommen.
Kommentar ansehen
26.11.2014 22:56 Uhr von CrazyWolf1981
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch eh nur ein Troll, was erwartet man anderes? Er kann ja nichtmal auf die Fakten von Straftaten seiner Sippe eingehen sondern kontert nur mit den ach so bösen Deutschen. Das sein Führer Erdogan sich genauso aufführt wie Hitler damals, und er selbst Gewalttaten so schönredet wie der damalige Propagandaminister, zeigt doch wer seine Vorbilder sind. Nazikeule schwingen kann keiner besser als der, der einer ist.
Kommentar ansehen
27.11.2014 09:52 Uhr von SHA-KA-REE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fr56 - Schon dumm.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?