26.11.14 11:39 Uhr
 114
 

Zalando könnte 2014 erstmals schwarze Zahlen schreiben

Zum ersten Mal seit Unternehmensstart könnte der Online-Händler Zalando in diesem Jahr profitabel sein und schwarze Zahlen schreiben.

Schon in den ersten neun Monaten machte Zalando Gewinn und das Weihnachtsgeschäft soll noch mehr anziehen.

"Nach unserer erfolgreichen Entwicklung im dritten Quartal erwarten wir für das Geschäftsjahr 2014 einen konzernweit leicht positiven Betriebsgewinn", so Konzernvorstand Rubin Ritter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erfolg, Zahlen, Zalando
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2014 11:49 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die können von mir aus auch marsianische Zahlen schreiben...solange Billiglöhne für den Erfolg solcher Konzerne sorgen, juckt es nur die, die sich daran bereichern!
Kommentar ansehen
26.11.2014 12:03 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann die auch nciht leiden.
Kommentar ansehen
26.11.2014 13:10 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wie vielen Jahren steht bei Zalando/Gewinn immer das Wort "könnte"?
Kommentar ansehen
28.11.2014 01:30 Uhr von Newbayerin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei denen bestell ich nichts....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?