26.11.14 10:32 Uhr
 107
 

Fußball/ Champions League: Messi mit dem nächsten Torrekord

Zwei Rekorde in vier Tagen: Erst am Wochenende konnte sich der argentinische Ausnahmefußballer Lionel Messi den alleinigen Torrekord in der spanischen Liga mit 253 Treffern sichern. Gestern, in der Champions League-Partie gegen APOEL Nikosia, knackte "La Pulga" den nächsten Torrekord.

Mit seinen drei Treffern beim 4:0 Sieg hat Messi nun insgesamt 74 Tore in der CL erzielt und konnte den alten Rekordhalter Raul, ehemals Real Madrid und Schalke, überholen, er ist nun alleiniger Rekordhalter in der Königsklasse. Schon im letzten CL-Spiel gegen Ajax zog Messi mit dem Spanier gleich.

Mit diesen beiden unglaublichen Torrekorden binnen kürzester Zeit, sammelt er zur nächsten Weltfußballerwahl wohl noch ein paar gute Argumente, um die fünfte Auszeichnung zum besten Fußballer des Jahres 2014 zu erhalten. Der Star vom FC Barcelona hat in der CL eine Torquote von 0,81 Toren pro Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blabla.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rekord, Champions League, Tor, Lionel Messi, Messi
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2014 10:32 Uhr von blabla.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
„¸¨°øº¤ø„¸¸„ø¤º°¨¸„ø¤º
¨°º¤ø„¸ VISCA ¸„ø¤º°¨
„ø¤º°¨ BARÇA ¨°º¤ø
¸„ø¤º°´¸„ø¤ºº¤ø„¸¨°º¤

Yeah! So geht das. Schön, dass wir einen wie Messi erleben dürfen.

olé

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?