26.11.14 08:29 Uhr
 69
 

Hamm: Fahrerin verliert Kontrolle über PKW und fährt 77-Jährigen an

In Hamm ist es an einem Altglascontainer zu einem schweren Unfall gekommen.

Ein 77 Jahre alter Mann stand am Kofferraum seines Autos und wollte Glas in einen Container werfen. Dort wurde er von einem Auto angefahren und eingeklemmt. Der Rentner erlitt schwerste Verletzungen.

Die Fahrerin des Unfallwagens hatte beim Abbiegen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Kontrolle, PKW, Hamm
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai
Köln: Junges Ehepaar wurde tot in seiner Wohnung gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei bettelt jetzt bei Deutschland
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?