25.11.14 15:24 Uhr
 166
 

Türkei: "MozART Group" gibt Konzert in Istanbul

Die "MozART Group" gibt mit ihrem musikalischen Kabarett am 29. November in der Istanbuler Cemal Resit Rey Konzerthalle ein Konzert.

Laut der Istanbuler Stadtverwaltung nehmen an der lustigen Interpretation der klassischen Musik Filip Jaslar (1. Geige), Michal Sikorski (2. Geige)und Pawel Kowaluk (Violine) sowie Boleslaw Blaszczyk (Violincello) gemeinsam teil.

Das Quartett hat 2011 den Grand Prix des 31. Europäischen Humonfestivals "Gagy" in der Slowakei gewonnen. 2013 gewann das Quartett beim "Festival des Arts Burlesques" in Frankreich den Publikumspreis und Pressepreis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fr56
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Türkei, Konzert, Istanbul
Quelle: trt.net.tr

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2014 17:07 Uhr von osssssis
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"MozART Group" gibt Konzert in Istanbul
UND wen interessiert das ?
Kommentar ansehen
25.11.2014 20:20 Uhr von Rongen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm habi ich wills dir ja nicht madig machen aber warum schreibst du solche höchst regionalen News nicht auf der türkischen Shortnews Seite wo es vielleicht jemand geben könnte den das interessiert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?