25.11.14 14:51 Uhr
 325
 

Sony klaut Idee für sexy Werbung direkt vom größten Konkurrenten Microsoft

Wie ShortNews bereits berichtete, sorgt derzeit ein Werbespot für die Sony-Konsole Vita wegen seines sexuellen Inhalts für Aufsehen.

Jetzt berichtet eine Videospiel-Website, dass die Idee für den Spot bereits vor vier Jahren existierte und ebenfalls eine Spielekonsole damit beworben wurde.

Besonders delikat wird es dadurch, dass es sich um die Spielekonsole Xbox 360 von Microsoft handelte, dem größten Konkurrenten von Sony. Der Clip könnte deshalb auch entfernt worden sein, um keinen Ärger mit dem Copyright zu bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Werbung, Sony, Konsole
Quelle: de.ign.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2014 14:51 Uhr von Session9
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Haha, den "Original"-Clip gibts in der Quelle und da rutscht Sony ja immer tiefer rein :D So originell ist die Idee ja echt nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?