25.11.14 14:29 Uhr
 214
 

"Selbstgefällig": Stars kritisieren Band-Aid-Neuauflage für Kampf gegen Ebola

Bob Geldof hat seine Band-Aid wieder ins Leben gerufen, um mit einer neuen Version des Klassikers "Do They Know It´s Christmas?" Geld für den Kampf gegen Ebola zu sammeln (ShortNews berichtete).

Nun mehrt sich die Kritik an dem Charity-Projekt, denn viele Stars wollten dabei nicht mitmachen und finden Spenden wichtiger.

Lily Allen nannte die Aktion "selbstgefällig" und sagte: "Ich tue lieber meinen Teil, indem ich richtiges Geld spende, anstatt mit Leuten wie diesen in einen Topf geworfen zu werden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Band, Ebola, Neuauflage
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2014 14:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Spendenquittungen würde ich gerne mal sehen, Frau Allen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?